Grenzenlos

Im JungenChor TakeFour singen 42 aktive Sängerinnen und Sänger gemeinsam. Musik kennt keine Grenzen – vor allem nicht das Alter betreffend. Wir sind stolz darauf, dass im JungenChor TakeFour Generationen zusammen musizieren und eine starke Gemeinschaft pflegen. Es freut uns außerordentlich, dass Eltern mit ihren Kindern zusammen die Freude am Singen bei uns entdecken.

Vierstimmig statt eintönig

Patrick Buttmann ist unser Chorleiter. Er wählt unsere Lieder aus und arrangiert Chorsätze, die perfekt zu unserer Stimmverteilung (Sopran 1 & 2, Alt, Bass) passen. Während der Chorproben schafft er, konzentriertes Proben mit viel Spass am Singen zu verbinden.

Man muss keine Noten lesen können, um beim JungenChor TakeFour zu singen. Kinder können eine Schnupperchorprobe besuchen, sobald sie flüssig lesen und den Proben konzentriert folgen können. Musikalische Früherziehung bieten wir derzeit nicht an.

Mehr Infos für Neugierige

Der erste Schritt zu einem neuen Hobby ist leichter, als man denkt. Weitere Fragen beantworten wir gerne

Voraussetzungen

Spaß an Gemeinschaft und Freude an Musik sind das A und O. Wer bei uns mitsingen möchte, sollte ein gutes musikalisches Gehör und eventuell Chorerfahrung mitbringen. Das bedeutet, dass das Aufnehmen von Tönen und Tonfolgen und deren korrekte Wiedergabe kein Problem sein sollte. Außerdem muss sich die Stimmfarbe in unseren Gesamtklang gut einfügen. Über die Stimmzuordnung und die Aufnahme in den JungenChor TakeFour entscheidet unser Chorleiter Patrick Buttmann bei einem Vorsingen unter vier Augen/Ohren. Die regelmäßige Anwesenheit bei Proben, Auftritten und Chorveranstaltungen setzen wir voraus.

Wann und wo wird geprobt?

Unsere Chorprobe findet immer donnerstags von 18:30 bis 20:30 Uhr statt. Unser Proberaum ist im Bürgerhaus Oppau (Rosenthalstraße, 67069 Ludwigshafen). Der Eingang befindet sich direkt rechts neben dem Haupteingang (Treppe nach unten). Parkplätze sind in ausreichender Anzahl vorhanden. Die nächstgelegene Bushaltestelle ist “Gemeindehaus” und ist nur 2 Minuten Fußweg entfernt.

Wie wird geprobt?

Die Probe beginnt immer mit einem kurzen Warm-Up, das auf die musikalische Arbeit einstimmt und die Stimme fit fürs Singen macht. Danach beginnt die eigentliche Probearbeit. Man muss keine Noten lesen können – Notenmaterial steht auch zur Verfügung, falls gewünscht. Nach ungefähr einer Stunde machen wir eine kurze Pause.

Chancen

Unsere Sängerinnen und Sänger bilden eine starke Gemeinschaft und verbringen gerne ihre Freizeit zusammen. Wir musizieren viel, ohne dass der Spass dabei zu kurz kommt. Wer sich für das Singen bei uns bewirbt, kann sich auf interessante Chorproben, abwechslungsreiche Konzerte und Auftritte sowie spannende Konzertreisen und Chorworkshops freuen. Bei unseren Vereinsveranstaltungen können auch die Freunde und Familien unserer Chormitglieder an unserer Gemeinschaft teilhaben.

Reinhören lohnt sich

Wir freuen uns auf Dich! Schicke uns eine kurze Nachricht, damit wir Deinen Start bei uns gemeinsam planen können.

This is a unique website which will require a more modern browser to work!

Please upgrade today!