Musikalischer Jahresabschluss in der evangelischen Kirche in Oppau

„Schön war’s – wie immer!“, so das Urteil der Besucher der evangelischen Kirche in Oppau am ersten Advent. Der Junge Chor Take Four lud zu seinem musikalischen Jahresabschluss ein. Unter der Leitung von Patrick Buttmann gestalteten die Sänger und Sängerinnen ein abwechslungsreiches Programm mit klassischen und besinnlichen Stücken.

Sabine Poremski, DIE RHEINPFALZ, 05.12.2019

Lesen Sie den Artikel auf rheinpfalz.de

Chorleiter Patrick Buttmann gibt bei TakeFour den Ton an (Foto: D. Zimmermann)

Chorleiter Patrick Buttmann hatte für die zahlreichen Zuhörer*innen ein bunt gemischtes Programm ausgewählt. Damit war für jeden Geschmack etwas dabei, was das Publikum sichtlich begeisterte – ebenso wie den Chor, der viel Freude beim Singen der Stücke hatte. Insgesamt wurden 11 Lieder zum Besten gegeben. 

Ein tolles Konzert mit großartigen Arrangements und wunderbarer Umsetzung der Sänger. Ich möchte beim nächsten Event von TakeFour unbedingt dabei sein!

Kommentar eines Besuchers des Konzertes

Unsere Jubilare – Ehrungen für langjähriges Singen

5 Jahre aktives Singen: Katharina Binzer und Henrike Gattermann

20 Jahre aktive Chorarbeit: Laura Dietrich

30 Jahre aktive Chorarbeit: Stephan Föllinger


Nicht nur Mitglieder, Förderer und treue Fans des Chores, sondern auch neue Zuhörer*innen wollten TakeFour live erleben. Für die Vereinsmitglieder des Sängerland Oppau hatten die Aktiven im Anschluss ein Adventsbuffet mit Leckereien vorbereitet, sodass alle das erlebte Konzert gemeinsam gemütlich ausklingen lassen konnten.