In drei Tagen rund 12 Stunden Chorprobe – das grenzt schon an Leistungssport. Doch alle Mitglieder des JungenChors TakeFour wissen, dass das Weihnachtsrepertoire in drei Wochen perfekt sein muss. Und das gemeinsame Ziel, das Publikum der zur Zeit geplanten sechs Weihnachtsauftritte zu begeistern, spornt zu Höchstleistungen an. Außerdem lassen viele Pausen und gemeinsame Aktionen am Abend den Aufenthalt in der Jugendherberge in Heppenheim zum echten Gruppenerlebnis werden. Nach den Proben mit Chorleiter Fritz Neuer benötigen die diesjährigen Weihnachtslieder des JungenChors TakeFour nur noch etwas Feinschliff – kein Problem bis zur Premiere am 3.Dezember bei „Weihnachten im Sängerland“.