In der Kategorie Folklore/Worldmusic hat der JungeChor TakeFour mit 22 Punkten und sehr gutem Erfolg den zweiten Platz beim Chorwettbewerb des Deutschen Chorverbandes ersungen. Unter der Leitung von Albena Angelova-Göser haben die Oppauer Sängerinnen und Sänger der hochkarätig besetzten Jury ein 18-minütiges Wettbewerbsprogramm vorgetragen. Der Wettbewerb fand im Rahmen des Deutschen Chorfestes in Stuttgart statt, das die baden-württembergische Landeshauptstadt vier Tage lang unter dem Motto “Stuttgart ist ganz Chor” erklingen ließ. Die 42 Sängerinnen und Sänger des JungenChors TakeFour freuen sich riesig über diesen Erfolg!

#ChorfestStuttgart

Chorleitern Albena Angelova-Göser mit TakeFour