Vier Tage hat der JungeChor TakeFour bei seinen französischen Freunden in Breuil-le-Sec verbracht. Das Partnerschaftskomitee hatte die Sängerländer zu sich eingeladen. Während der Reise gab der JungeChor drei Konzerte in Breuil-le-Sec und Liancourt, letzteres gemeinsam mit dem Chor „Lymiè’A“ aus Liancourt-Mogneville. Auch das Vergnügen kam für die 54-köpfige Oppauer Reisegruppe nicht zu kurz: einen Tag verbrachten die Sängerländer im EuroDisney Resort und trafen dort Mickey, Minnie und Co. Bilder und weitere Informationen zu der Konzertreise gibt es hier.