Für eine ungewöhnliche Aktion hatte das SWR Fernsehen am vergangenen verkaufsoffenen Sonntag in Ludwigshafen vier Chöre in die Rheingalerie „eingeschleust“. Aus heiterem Himmel überraschten der SWR SonntagsChor, der Chor Cantamus aus Mutterstadt, die Swinging People des BASF Gesangvereins und der JungeChor TakeFour die zahlreichen unwissenden Passanten in dem beliebten Einkaufszentrum mit einem Flashmob. Aus heiterem Himmel begannen die mehr als 150 Sängerinnen und Sänger auf den Rolltreppen zu singen. Die Stimmen fanden sich in einem gewaltigen Vortrag des Titels „A round of three country dances in one“ von Thomas Ravenscroft zusammen und sorgten für verdutzte Gesichter bei den Besuchern.

Im Anschluss präsentierten die Chöre Ausschnitte aus ihrem Repertoire auf der Rheingalerie-Bühne, welche die Sänger über die Rolltreppen erreichten – deshalb ein Rolltreppenkonzert. Zwischen den Liedvorträgen wurde für die Aktion SWR Herzenssache geworben und Spenden von über 1000 Euro bei den begeisterten Zuhörern gesammelt.

Die Aktion wird am 13. Dezember ab 20:15 Uhr im SWR Fernsehen ausgestrahlt.

03NOV13