Hilfe, die ankommt: Die Edigheimer Pfarrerin Reinhild Burgdörfer lud die Chöre des Liederkranz Edigheim und den JungenChor TakeFour zum Benefizkonzert zugunsten von Straßenkindern in Bolivien ein. Das abwechslungsreiche Konzert wurde von den Grünschnäbeln und den Kindern der musikalischen Früherziehung eröffnet. Die Kinder präsentierten exklusive Ausschnitte aus ihrem Musical „Weihnachten fällt aus“, dessen Premiere erst am kommenden Wochenende sein wird. Der JungeChor TakeFour und die NoNames knüpften an die weihnachtlichen Melodien an und sangen Weihnachtslieder, die von klassisch bis modern jedem Geschmack gerecht wurden. Durch die Präsentation der Projekte, konnten alle Besucher gewiss sein, dass ihre Spenden auch direkt vor Ort ankommen werden. Zum Abschluss sangen alle Chöre gemeinsam mit dem Publikum „Feliz navidad“.

WZM_4003am
Foto: prot.Kirche Edigheim

Durch die Aktion der 6. KlässerInnen, einer Einzelspende von 50,- und die Einnahmen aus dem Singen für Straßenkinder kamen für die Soforthilfe La Paz 1.083,00 Euro zusammen und an Arco Iris können 433,- Euro überweisen werden.